Unser Harz

Für die Verewigung der Blüten verwenden wir ein spezielles Kunstharz. Das Harz ist grundsätzlich glasklar, durchsichtig und daher auch lichtdurchlässig. So kann es sein, dass nicht nur das Harz selbst mit der Zeit nachdunkelt, sondern auch deine Blüten möglicherweise durch zu viel Sonneneinstrahlung verblassen, da sie, ähnlich wie bei Glas, nicht vor UV-Strahlen geschützt sind.
Um dem vorzubeugen, raten wir dir, dein Schmuckstück, wenn du es nicht trägst, vor Lichteinstrahlung geschützt aufzubewahren, am besten in einer Schatulle oder Schublade.

Sollte es dir doch passieren, dass das Harz nachdunkelt oder die Blüten verblassen, stellt das keinen Qualitätsmangel dar.